Die Zeiten ändern sich.

Folge uns google-icon fb-icon twitter-icon

Funktionsübersicht NFC-Technologie

rfid-karten Mit NFC Technologie eröffnen sich der Datenerfassung vor Ort nahezu ungeahnte Möglichkeiten. Egal welche Information  Sie erfassen möchten, mit den unterschiedlichen RFID Chips und modernen NFC-Smartphones wird die Informationsübertragung zu einer einfachen Sache. Ob Sie nun Anwesenheiten an einem Ort oder in einem Raum, Tätigkeiten, die durchgeführt werden sollen oder gar einen ganzen Schlüsselanhänger für Ihre Qualitätsabnahme, mit NFC stehen Ihnen vollkommen neue Türen offen. Auf Wunsch bedrucken wir Ihre RFID-Karten und Chips mit Ihren Logo, oder mit der Qualität die abgenommen werden soll.

Funktionsübersicht

fnc-funk-1t

  Sie erhalten von uns eine beliebig große Anzahl von RFID-Chips. Jeder Chip verfügt über eine eindeutige Nummer, die auf dem Chip gespeichert ist. Wenn Sie einen Chip verwenden möchten, müssen Sie lediglich die Nummer des Chips im Serverportal eintragen und dann die gewünschte Funktionalität dazu hinterlegen. Hier können Sie wählen, ob ein Chip nur eine Funktion hat wie z.B. "Raum gereinigt" oder ob er eine Ein/Aus Funktion hat. Z.B. ersten Lesen "Raum betreten" und zweiten Lesen "Raum verlassen". Welche Funktion auch immer Sie benötigen, Sie können hier alles eintragen und zuweisen.

fnc-funk-2t

  Nachdem die RFID-Chip für Ihre Belange konfiguriert wurde, brauchen Sie die Chips nur noch dort anzubringen, wo sie benötigt werden. Selbstverständlich können Sie aus eine Vielzahl von unterschiedlichen Chips auswählen. So stehen neben den Aufkleben auch Plastikkarten, Buttons oder auch ganze Schlüsselanhänger für Ihr Qualitätsmanagement zur Verfügung.

fnc-funk-3t

  Nachdem die RFID-Chips an den geplanten Stellen angebracht sind, können die Mitarbeiter die Chips bei Bedarf einlesen. Die benötigte Applikation dafür ist auf Ihrem Smartphone installiert. Um einen RFID-Chip einzulesen muss dann nur noch das Smartphone an den RFID-Chip gehalten werden. Die Applikation läuft permanent im Hintergrund und merkt selbstständig, dass ein Chip gelesen wurde und die überträgt in Echtzeit die Daten automatisch, ohne ein weiteres Zutun des Mitarbeiters auf das Webportal.

fnc-funk-4t

  Wenn ein RFID-Chip eingelesen und die Daten an den Server übertragen wurden stehen diese direkt zur Auswertung bereit. Was bei einem Chip angezeigt wird entscheiden Sie selbst, bei der Konfiguration des RFID-Chips. Selbstverständlich können alle im Webportal enthaltenen Daten auch exportiert oder in weiterführende Systeme übertragen werden.